Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von muddelkuddel am 04.07.2011, 19:20 Uhrzurück

Re: Mobbing von Schülern gegen einen Lehrer - was tun?

da ist als erste instanz der schulleiter gefragt, personalrat etc.

allerdings gebe ich zu bedenken (nicht zu entschuldigen), dass einem lehrer, dem so etwas passiert, wahrscheinlich etwas "lehrerhaftes" fehlt...und den schülern fehlt respekt und wissen um "no go`s". hier ist dann für die klasse neben einem infoabend für die eltern auch ein sozialkompetenztraining angesagt.

ich hatte in meiner schulzeit auch so manchen "lehrerluschi", dem man sogar als 7.klässler die noten abschwatzen konnte, weil er angst vor uns hatte. heute tut mir das leid, aber als kind (!) war das im machtgefällesystem schule die einzige macht, die wir schwächsten glieder in der kette hatten.

aber so ein lehrer sollte aus selbstschutz schon im ref gemerkt haben, dass das nicht sein job ist - aslo spätestens jetzt sollte er änderungsmöglichkeiten suchen (entweder beruflich oder methodischer art)

LG

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten