Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von Balmung am 04.02.2005, 10:35 Uhrzurück

Re: Mir platz auch gleich die Hutschnur

Hallo!
Du vergißt bei der Berechnung was Familien alles bekommen, in der nur einer berufstätig ist, etwas:
Jeder KiGa-/Hortplatz wird zu ca. 3/4 aus öffentlichen Mitteln finanziert. Nimmst Du also für Dein Kind einen Hortplatz in Anspruch, für den Du im Monat 200 € (nur ein Beispiel) zahlt, gibt Vater Staat 600 € dazu. Und das Monat für Monat.
Für mich wäre es die gerechteste Lösung, daß das Kindergeld auf mindestens 1000 € - 1500 € erhöht wird. Dafür fallen aber sämtliche Vergünstigungen weg.
Wenn also beide Elternteile arbeiten und einen Hortplatz in Anspruch nehmen möchten, so bezahlen sie den vollen Satz. Vom Ki-Geld geht ein bestimmter Teil in die Familienversicherung usw.
Ein weiterer Vorteil wäre, daß viele Frauen, die gerne zu Hause bei den Kindern bleiben wollen, aber aus finanziellen Gründen beruftätig sein müssen, nun bei den Kindern bleiben können.
Die Frauen, die weiterhin ihrem Beruf nachgehen möchten, können aufgrund der besseren Betreuungsmöglichkeiten eher einen Hortplatz finden.
Ach ja, dieses Modell gibt es in ähnlicher Form schon in Norwegen. Dort richtet sich das Erziehungsgeld bzw. Kindergeld danach, ob und wielange ein Kind im Hort/KiGa ist. Die Eltern haben (ohne finanzielle Einbußen) entsprechende Wahlmöglichkeiten.
Vor ca. 14 Tagen war bei uns ein sehr interessanter Artikel in der Zeitung, in dem es darum ging, warum immer weniger Kinder geboren werden. Lt. einer Umfrage gaben 9 % der Frauen an, daß sie auf Kinder verzichten, weil es keine entsprechenden Betreuungsmöglichkeiten gibt. 72 % der Frauen, die auf Kinder verzichtet haben, gab ab, schlicht und einfach keinen Partner gefunden zu haben, den sie sich als Vater ihrer Kinder vorstellen könnten.
Viele Grüße
Balmung

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten