Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von Birgit32 am 23.11.2004, 14:13 Uhrzurück

Mir fehlt.....

Hallo Marit,

ich kann die Guete unserer Schulen nur von meinen Erfahrungen als Schueler ableiten, was sicher nicht reicht um ein aussagekraeftiges Urteil faellen zu koennen.

Eine Meinung habe ich allerdings schon: im grossen und ganzen sind unsere Schulen recht gut, aber zu kopflastig. Das Thema Kreativitaet ist in unseren Schulen praktisch kein Thema. Einmal in der Woche eine Stunde zeichnen find ich zu wenig. Die in unseren Kindern vorhandene Kreativitaet wird direkt unterdrueckt, weil dafuer keine Zeit mehr bleibt, und das finde ich mehr als bloss schade...

Weiters: Selbstbewusstsein, Eigenstaendigkeit
Eine Schule sollte auch Selbstbewusstsein und Eigenstaendigkeit foerdern, beispielsweise durch mehr Projektarbeiten und Referate. Das wird allerdings inzwischen glaub ich eh schon mehr gemacht.

Weiters: Betriebswirtschaft und vor allem Volkswirtschaft
Welcher Schueler hat davon zumindest einen kleinen Ueberblick???? Und das waere fuer das Verstehen des Funktionierens unserer Welt, in der die Wirtschaft eine natuerlich dominierende Rolle spielt, so wertvoll.

Dafuer muesste man dann halt bei manchen anderen Faechern "Stunden einsparen". Sorry, wenn ich das so sage, aber wer braucht bitte Latein? Ich hatte 6 Jahre lang Latein, die ersten Jahre 4 Stunden die Woche. Viel sinnloser kann man seine Zeit wohl kaum investieren. Wenn man der Meinung ist, Latein noch erhalten zu muessen, dann reichen 2 Jahre mit jeweils 2 Stunden die Woche vollkommen aus fuer ein Grundverstaendnis der Sprache...

Ich bin gespannt, was noch andere zu diesem Thema vorbringen werden. :o)

Liebe Gruesse,
Birgit

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten