Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von karin5 am 13.01.2004, 10:14 Uhrzurück

Re: mich mal kurz einmischt

Was mich am meisten aufregt - das Geld, was ja angeblich an allen Ecken und Enden fehlt, ist ja scheinbar da. Es muss eben einfach mal anders umverteilt werden. Auf der einen Seite werden denen, die sowieso schon wenig haben, die Euros aus der Tasche gezogen, wo es nur geht - auf der anderen Seite bedienen sich "unsere Volksvertreter" schamlos aus unser aller Topf. Diese Diskussion um 20 Euro pro Jahr Praxisgebühr für Abgeordnete -ist doch einfach lächerlich. Die haben soviel Kohle, dass sie sich schämen müssten. Bei denen kommt es doch nun wirklich nicht mehr drauf an, ob 20 o. 40 Euro. Das schlimmste finde ich, die sind so abgehoben und unverschämt, sie bedienen sich nicht mal heimlich, sondern ganz offiziell - was "das Volk" denkt, ist denen doch vollkommen Wurscht. Die lachen doch über die Trottel, die sich sowieso nicht wehren (können). Grade gestern kam wieder im Fernsehen die Nachricht, dass die Europaabgeordneten ihre Bezüge angleichen wollen. Aber nicht nach unten, sondern selbstverständlich nach oben, und mit gleich noch einem fetten Aufschlag (ca. 2000 Euro - 4000 Mark!) dazu! Wofür eigentlich? Weil sie so tolle Leistungen erbringen???
Das ist sicherlich in Portugal das gleiche Dilemma wie in Deutschland. Und ich streite gar nicht ab, dass wir auf einem ziemlich hohen Niveau jammern. In der sogen. 3. Welt würden sie sich wahrscheinlich über unsere Sorgen freuen. Aber wir leben nun mal hier und ich finde, es wäre an der Zeit, mal was zu ändern. ABER - WIE???

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten