Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von Leena am 01.01.2006, 20:16 Uhrzurück

Re: Merkels Neujahrsansprache

Wir haben uns Merkels Neujahrsansprache gestern auch angeschaut, aber irgendwie fand ich sie insgesamt arg bescheiden, und den Seitenhieb von wegen, wenn die deutschen Fußball-Frauen Weltmeister werden können, sollten die Männer das auch schaffen können, fand ich persönlich eher aufgesetzt (das mit der Nicht-Erwähnung von Frau Osthoff war mir nicht aufgefallen, habe aber auch keine echte Meinung dazu, mangels echter Information). Insgesamt hatte ich bei der ganzen Merkel-Rede (vor allem am Anfang) eher das Gefühl, sie redet wie mit einem kleinen Kind, erklärt alles ganz sorgsam und schlicht, spricht so, wie eine Märchentante beim Vorlesen in der Stadtbücherei, ... Zum Schluss hatte ich dann eher das Gefühl - naja, Merkel ist halt eine Pfarrerstochter, aber es klang für mich schon sehr wie eine Sonntagspredigt, allerdings eher wie Kindergottesdienst... Danke, überzeugt hat sie mich mit dieser Ansprache definitiv nicht - eher (noch mehr) verschreckt! Dabei muss sie ja doch wohl eigentlich eine intelligente Frau sein...

(Die Pose mit den Händen, die sie sorgsam vor sich auf dem Tisch hatte und festhielt, war mir übrigens auch aufgefallen, allerdings eher nach dem Motto, sie fühlt sich unwohl/nervös... so empfand ich es zumindest.)

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten