Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von Maximum am 18.02.2006, 10:19 Uhrzurück

Re: MeinungsAUSTAUSCH

Ich hätte da mal eine Frage an die Leute die gegen die Todestrafe sind.Und zwar dann,wenn die Beweislast 1000%ig geklärt ist,und ein eigenes Geständnis vorliegt.
Wie soll ein Leben von solchen Menschen aussehen?Ich erinnere mich an den norddeutschen Serienmörder welchen mind.3 Kindermorde nachgewiesen wurden.
Er hat mind.3Kindern das Leben genommen,unter bestialischer Weise,er hat drei Familien todunglücklich gemacht,und seine eigene dazu welche nun unter anderer Identität wo anders leben muß.
Hat er ein Recht auf Leben? wenn ja dann möchte ich hierfür auch mal eine Argumentation.
Darf er jemals...und damit meine ich den verdammten Rest seines Lebens jemals wieder die Sonne sehen?
Hier bin ich aber trotzdem gegen die Todesstrafe,die wäre nämlich zu milde...

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten