Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von Elisabeth mit Fumi & Temi am 17.06.2005, 10:31 Uhrzurück

Meinen Arbeitsplatz bekommt ein Inder

Hallo,

ja, schon merkwürdig, was er so von sich gibt. Hat er auch irgendwann mal verlauten lassen, wie der Staat das Verhindern anstellen soll?

Mein Arbeitsplatz fällt weg, bzw. meine Arbeit wird ab Ende des Jahres von einem Inder (in Indien) gemacht. Das kann ein Staat gar nicht verhindern. Mal davon ab, daß ich die Inder, die ich derzeit anlerne, für weit schlechter qualifiziert halte, als ich es bin - wir werden die Globalisierung nicht aufhalten können. Und wir werden nicht aus der EU raus können, ohne mehr Schaden als Nutzen zu haben. Gerade WIR als (immer noch, trotz allem) Exportorientierte Nation sollten uns die Globalisierung nicht immer nur schlechtreden.

Ich habe einen richtigen Brass auf all die Ploitiker, die uns immer noch weismachen wollen, daß wir auf dem Niveau der letzten 30 bis 40 Jahre weiterleben werden können. Das wird nicht funktionieren. Gerade für unsere Generation wird das schwer, weil wir es gar nicht anders kennen. Wir werden uns daran gewöhnen müssen, daß es nicht immer nur aufwärts gehen kann, daß man manchmal Opfer bringen muß, und daß wir mit unserer Vollversorgt-und-Vollkaskogeschützt-Mentalität uns eher selber im Wege stehen. No Risk, no Gain! Wir wollen das Risiko immer ausschließen. Das geht auf Dauer nicht gut.

Und: Ja, ich habe auch Angst vor der Zukunft. Ich mache mir Sorgen, wie meine Kinder in einer Gesellschaft klarkommen werden, wo man auch ganz tief fallen kann. Und ich merke, daß auch ich mit meiner guten Ausbildung und meinem dichten sozialen Netz abstürzen kann. Aber die Menschheit hat mehrere tausend Jahre mit genau diesen Ängsten leben müssen. Und es war anmaßend, zu glauben, daß wir diese Ängste und Risiken dauerhaft eliminieren können. Wir können sie abmildern - und dafür ist der Staat da. Aber wir werden sie nicht ganz abschaffen können.

Gruß,
Elisabeth.

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten