Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von brown_eyes am 28.07.2011, 13:20 Uhrzurück

Re: Meine Mutter war auch Alkoholikerin

... und soll ich dir was sagen? Ich den 31 Jahren meines Lebens habe ich nicht einen Tropfen Alkohol angerührt. Und warum? Ich fand es furchtbar meine Mutter in einem derartigen Zustand zu sehen. Wenn sie besoffen durch die Straßen getorkelt ist und mit ner Flasche Schnaps im Bett lag. Das ganze hat mich geprägt. Sehr geprägt. Ich war damals 9 Jahre alt. Als meine Mutter betrunken auf meinem Bett zusammen gebrochen ist.
Niemals wollte ich, dass mir so etwas passiert.
Ich will dir damit sagen, dass du deinem Kind den Umgang mit Alkohol richtig vermitteln sollst und nicht alles verteufeln sollst.
Verteufelst du es, machst du es interessanter. Ein 7-jähriger ist, denke ich, in der Lage so etwas zu verstehen.

Zum Thema Cola. Du übertreibst. Er hat Cola getrunken. Ja und? Meine 5 Jährige Tochter hat neulich auch ein paar Schluck von meiner Cola getrunken. Fand sie ekelig. Seitdem fragt sie nicht mehr. Mein Sohn (8) trinkt, wenn wir grillen auch mal ein halbes Glas Cola.

Wie schon gesagt wurde, liegt zwischen Cola und Bier ein Himmel weiter unterschied.

LG

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten