Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von malwinchen am 06.05.2011, 13:36 Uhrzurück

mehrere angebote holen...

außerdem hat jede bank ihre "lieblingsklientel" und davon hängen auch die zinskonditionen ab.

bspw. die ING diba bevorzugt verheiratete angestellte, von denen möglichst mindestens ein partner im öffentlichen dienst ist. da kommen dann KSKn oder volksbanken niemals an den zinssatz heran. bei selbständigen oder bei nur einem verdiener ist es sicherlich vorteilhafter, die hausbank zu nutzen, weil die durch die kenntnisse des zahlungsverhaltens auch einmal eine zusage möglich wird, wenn eine diba dankens ablehnt - und das kommt häufiger vor als man denkt.

kleiner tipp: schau vorher mal in eure schufa hinein, denn es könnte sein, dass da noch einträge drin sind, die schon lange gelöscht sein müssten (bspw. alte handyverträge), oder dass es bei namensgleichheit zu eintragungen kam, die mit euch garnichts zu tun haben. das erspart eine menge ärger...

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten