Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von Ralph am 02.12.2004, 12:27 Uhrzurück

Mehrere Aspekte... :-)

Hallo Hannahmaus,

das sind mehrere Komplexe miterinander verwoben. Zunächst einmal ist es das typische Erlebnis der Gastarbeiter der ersten Stunde, daß aus den gewollten 1,2 3 Jahren Arbeit in Deutschland ein ganzes Leben wurde.
Deutschland hat damals mit der Möglichkeit des familiennachzuges reagiert. Deine Schwiegereltern haben für sich ein anderes Lebensmodell entwickelt gehabt und die Kinder in Istanbul gelassen, das ist ja auch ok, bleibt aber deren Entscheidung.

Das zweite Problem, das aber kein deutsches in dem Sinne ist, besteht in dem analphabetismus, der gerade in den Dörfern der Türkei damals noich sehr verbreitet war, insbesondere unter den Frauen. Du hast insofern aber recht, daß dies einer Integration sehr hinderlich ist.

Das dritte Problem, und das ist nun wirklich hausgemacht und nicht deutsch, ist die Behandlung der Ehefrauen durch die Ehemänner. Das kann man zwar nicht verallgemeinern, aber wie oft liest und hört man, daß die Frauen alleine nicht heraus durften, daß sie bestenfalls zum Arbeiten weg durften und in den Supermarkt? Da brauche ich mich über Sprachdefizite nicht wundern.

Aber gerade anhand Deiner Schwiegermutter kannst Du bestens sehen, was wirklich in diesen menschen jahrzehntelang geschlummert hat, es sind wahre perlen darunter, und ich finde es von einer Kultur menschenverachtend, das solange als Mann zu unterdrücken.

Deine Schwiegermutter ist ab dem Zeitpunkt, wo sie für sich ganz allein verantwortlich war, den richtigen Weg gegangen! :o)

Viele Grüße
Ralph/snoopy

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Postfach Mein Postfach 
Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten