Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von Martin am 18.07.2005, 9:34 Uhrzurück

Re: @Martin

Hallo,

Schily hat damals Terroristen verteidigt, heute führt er einen Kreuzzug gegen den Terrorismus auf der Welt, und leider auch gegen die eigene Bevölkerung.

Nur einige Stichworte:
biometrische Daten
RFID
Gendatenbank
Überwachungskameras
Chips auf Personalausweisen
Iris-Scan
etc. etc. etc.

Außerdem scheint Dir nicht klar zu sein, in welchem Umfang die Gesetze zur "Terrorbekämpfung" still und heimlich seit Jahren verschärft wurden. Wie auch die Rechte der (unschuldigen) Bürger immer weiter eingeschränkt werden. Wie inzwischen die Rechte von (verdächtigen) Personen kaum mehr existieren.

All das damit zu erklären, dass damals andere Zeiten waren, ist eine billige Ausrede. Mit "Weiterentwicklung" der Persönlichkeit ist genauso falsch, das ist wohl eher eine Rückwärtsentwicklung.

Schily nutzt die Unsicherheit der Bevölkerung gezielt aus um Angst zu verbreiten, um dann Gesetze durchzubringen, die er sonst nie erreichen würde. Das Ganze dann als "Kampf gegen den Terror" zu bezeichnen ist hochgradig verlogen.

Grüße, Martin

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten