Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von Claudia24 am 18.10.2004, 11:27 Uhrzurück

Man muss

aber unterscheiden, ob berechtigt oder nicht.

Wenn ich keine Kohle habe um meine Versicherung zuzahlen, dann finde ich es berechtigt zu sagen "ich hole mir was mir zusteht" wenn ich nichts zufuttern habe finde ich es auch berechtigt.

Das mit den 50% Abzügen trifft uns schon sehr hart, mein Freund hat schliesslich von dem was er bekommt eine 5-köpfige Familie zu ernähren und das ist was ganz anderes wie ein Kind, ich musste mit meinen 1700 DM die ich damals als Alleinerziehende mit einem Kind und eigenen HH für knapp 35st. die Woche verdiente auch auskommen, war sehr hart, aber ging und zu dieser zeit bekam ich auch keine Unterstützung, laut dem Sozialamt lag ich 1!DM über den Satz.

Gruß Claudia

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten