Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von titu am 12.10.2005, 21:38 Uhrzurück

mama lässt kind verhungern und missgünstige schauen zu so geht das???

kommen meistens allerdings von frauen die nicht dem staat auf der tasche liegen sondern den *gatten*
ZU GUTEM RECHT (bevors wieder falsch verstanden wird)
Aber man kann eine alleinerziehende nicht in einem topf schmeissen mit frau lehrerin oder mit frau hinze deren mann genug heimbringt und die nie in die *verlegenheit* kommen WILL zu arbeiten...
Es zu verallgemeinern ist UNMÖGLICH!
Wenn die alleinerziehende mama entscheidet 2 jahre beim kind zu bleiben und dafür weniger geld hat ist das ihr recht genauso wie das von frau hunze die drei jahre ausnutzt und dann hasufrauendasein geniesst da abgesichert durch job oder ehemann...
Jeder wie er will und kann...dennoch hat doch die erste mama auch ein recht an einem *schlechten* monat um hilfe zu fragen
Was seid denn ihr für menschen!
Ihr jammert über die schlechte mama die das kind hungern lässt schaut aber zu wie es verhungert=!Klar besser als der faulen schmarotzerin zu helfen!
Ist ja das kind selbst schuld!

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten