Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von JoVi66 am 16.09.2005, 12:57 Uhrzurück

Mal zum Thema rauchen

Zuerst meine Meinung , dann frage ich nach eurer. Da ich militanter Nichtrauer bin ( habe mit 17 mal einen!!!!!!! Lungenzug gemacht und eine halbe Stunde gehustet. Das war mein einziger Ausflug ins Land der Raucher in fast 40 Jahren), stört es mich wahnsinnig, dass sich mein Mann beim Rauchen nicht zurückhalten kann. Im Haus darf sowieso nicht geraucht werden auch nicht im Auto, da es besonders für unser Kind , aber auch für jeden anderen Beifahrer eine Zumutung ist. Wenn er alleine fährt raucht er - aber Asche im Becher iss nicht erlaubt. Mich nervt es schon genug wenn ich den kalten Rauch im Auto rieche. Er wird zu jeder Jahreszeit in den Garten geschickt und siehe da, im Winter nimmt der Zig-Konsum regelmäßig drastiscvh ab. Zur Zeit hat er allerdings wieder die "1 1/2 Schachteln/Tag -Phase und ich bin deshalb tierisch genervt. Langsam gehen mit die Artikel über Bronchialkarzinome und Kehlkopfkrebs, Artheriosklerose etc. aus.
Er nimmt sich immer vor aufzuhören, hat es bisher aber nie geschafft. hat einer einen Rat? Auch drastische Masnahmen erwünscht!
Gruß Johanna

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten