Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von fiammetta am 14.10.2005, 16:32 Uhrzurück

Re: Mal was anderes.......

Hi,

offenbar hat der Knabe die Wahl dazwischen, mit wem er es sich verscherzt. Eine bestimmte Anzahl von Sternen läßt man sich gerne bezahlen und muß, um diese zu erhalten, auch einiges investieren. Wenn ich mir die beiden Kinder meiner ach so vornehmen Schwägerin anschaue, die so schlimm waren, daß sie bislang mehrmals (!) verschiedener Hotels verwiesen wurde, dann muß ich sagen, verstehe ich den Mann. Nicht alle Eltern sind auch fähig, ihre Nachkommen zu erziehen und sie gelegentlich auch `mal zu stören oder für die angerichteten Schäden wenigstens die Kostenübernahme anzubieten. Das würde nämlich bedeutend, daß sie eine gewisse Einsicht, Anstand und Kritikfähigkeit vorweisen könnten. Verantwortung für sich selbst zu übernehmen ist inzwischen ziemlich out - so meine tagtägliche neue Erkenntnis. Wenn das Hotel dem Burschen gehört, dann kann er damit auch machen, was er will. Ich sehe da wenig Unterschied zu meiner eigenen Wohnung bzw. meinem Büro. Das Problem ist nur, wie immer: ein paar führen sich auf wie die Axr im Walde und der harmlose Rest, d.h. die Masse muß darunter leiden. Gleichzeitig stellt sich - so ärgerlich die Sache auch ist - die Frage, ob man mit Kindern dieser Altersklasse überhaupt in eine 4-Sterne-Hotel will bzw. es sich leisten kann. Realistisch betrachtet käme den meisten von uns vermutlich eh` nicht die Idee, dorthin zu fahren. Was mich dabei jedoch mehr verwundert ist, daß er Hunde weiterhin zulassen will. Egal, ob sich jetzt wieder ein paar tüchtig echauffieren müssen oder nicht - ich finde die Viecherl ab Kniehöhe nicht nur unhygienisch, sondern mit ihrem Gekläffe, Gewusle und Gesabbere gerade im Hotel oder Restaurant unangenehm. Außerdem werde ich ungerne gebissen, d.h. ich scheue sie ganz einfach (Kindheitserlebnis). Allerdings habe ich festgestellt, daß Menschen einer bestimmten Alters- und Finanzklasse gerne auch Hunde hinter sich herziehen. Vielleicht sollte er ein Seniorenhotel für Leute zwischen 60 und 70 eröffnen? Die schmutzen meistens nicht...

LG

Fiammetta

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten