Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von Schwoba-Papa am 22.09.2004, 9:48 Uhrzurück

Re: Mal schauen ob ich gleich auch zerfetzt werde*g*!

Hallo Thekla,

grundsätzlich wird hier keiner zerfetzt, außer er verzapft ....
(wir wissen es alle).

Was ich hier vermisse ist, mal den Spieß umzudrehen.

Mit "Deutscheland" geht´s weiter bergab und wir sind gezwungen uns anderstwo zu orientieren. So nun fahre ich nach Anatolien und arbeite in einer Fabrik mit ein paar anderen Deutschen zusammen. Leider stamme ich aus einer Provinz im Schwabenländle wo es nur eine Grundschule gibt und die hab ich nur sporadisch besucht. Ich hab nie gelernt zu lernen.
So nach Feierabend gehe ich mit meinen Kollegen Skat spielen. Wir bleiben unter uns, da wir von den Einheimischen ausgegrenzt werden und uns niemand die Hand reicht. Auch sind wir sehr stolz und unsere Frauen versorgen den Haushalt und die Kinder, da bleibt wenig Zeit.
Und so weiter und so fort

Ich bin da ehrlich, ich würd´s auch so machen. Welchen Vorteil hätten die Ausländer mit besseren Sprachkenntnisse. Es macht nur Sinn wenn sie es auch "nutzen" können durch bessere Integration. Ich kenne sehr viel Ausländer (vorallem in der 2. und 3. Generation) die sprechen gut Deutsch. Und ich kenne viele Deutsche die einem Ausländer der nach dem Weg fragt antworten :"Du müsse fahre nach rechts und dann nach links und dann bisse Du da !" °-)

Und zum anderen Thema :

Ich finde nicht das ich für was büsen
muss und hab auch keine Mitschuld. Ich muß nur sensibel bleiben, nicht vergessen was mal war, der folgenden Generation weitergegen was war und gegen ein wiedererstarken dieser Strömungen kämpfen.

Grüßle

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten