Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von brockdorf am 17.01.2006, 13:15 Uhrzurück

mal nen tip vom "profi"

1. dein fahrlehrer-zumindest wenn es ne anständige fahrschule ist-nähm dich nicht mit zur prüfung, wenn er nicht an deinen erfolg-oder zum. die wahrscheinliche möglichkeit deines erfolges glauben würde.

2. es gibt prfungsrichtlinien, d.h. der prüfer darf bestimmte dinge eben nicht (sagen, dass du rechts abbiegen sollst und dir dann den hals abmachen, weil du das nicht durftest/aber schon in eine strasse schicken, in der dann irgendwann ein verbot steht)

3. der prüfer freut sich auch wenn du bestehst

4. du brauchst ja auch keine perfekte leistung zu bringen-du musst ja nur ausreichend sicher sein und nicht zu viele fehler machen (gut ein paar dinge darfst du gar nicht-vofa, verbote missachten, stopschild)

5. denk immer dran: solange er dich weiterfahren lässt ist alles noch möglich.

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Postfach Mein Postfach 
Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten