Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von Pelle am 25.10.2005, 12:45 Uhrzurück

Mal ne Frage hab zu überfahren einer roten Ampel

so also kurz,mein mann und ich unterwegs,Kindhintendrin
fahren innerhlab eiens ortes,Ampel springt auf gelb mein mann fährt ncoh,da beim bremsen wir hätetn auf der kreuzung gesessen
beim überfahren springt die Ampel auf rot
nun kam heute der Bescheid,bei roter Ampel rübergefahren,läneger las eien sejkunde schon rotphase
das zweifeln wir nun an,wollen auch in Widerspruch egehn
Nun aber zu meiner Frage,ich bin die Halterin des fahrzeuges,mein amnn ist gefahren
nun soll ich laut Bescheid angeben,wer gefahren ist
Muß ich das?
denn ich würde gern dann faklls es zur Strafe kommt,diese übernehmen,weil mein mann muß täglich zur arbeit fahren
und falls es fahrverbot gibt,sieht es shclecht aus
wie kann ich es nun auf mich nehmen?
LG pelle

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten