Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von Keybo am 30.05.2011, 13:54 Uhrzurück

Re: Mal eine Frage an die türkischen User

die meisten zumindest aus der ersten generation wollen in der heimat bestattet werden...viele haben auch eine art versicherung bei einer moschee (verein) die dann alles weitere regelt im sterbefall (meine eltern haben diese auch)...
ich glaube ich würde aber da bestattet werden wollen wo meine kinder sind nämlich in deutschland (mein mann ist deutscher).
aber auch hier gibt es muslimische friedhöfe bzw teile des friedhofes sind muslimisch....meines wissen wird man auch hier im leinentuch beerdigt..


das habe ich dazu gefunden
"Kollision mit deutschen Bestattungsgesetzen

Der Sargzwang galt lange Zeit als wesentlicher Grund dafür, dass viele Muslime im Todesfall in ihrem Heimatland beigesetzt werden. Mittlerweile haben mehrere Bundesländer ihre Bestattungsgesetze geändert oder Alternativen in den Gesetzestexten verankert. Viele Gemeinden tragen der Entwicklung Rechnung und bieten muslimische Grabfelder auf ihren Friedhöfen an. Dabei ist der Verzicht auf einen Sarg nicht der einzige Aspekt einer muslimischen Bestattung, der – zumindest teilweise – mit den deutschen Bestattungsgesetzen kollidiert.

Die Bestattung eines Verstorbenen ohne Sarg ist der augenfälligste Unterschied zu den üblichen (christlichen) Beisetzungen auf deutschen Friedhöfen – jedoch nicht der einzige. Ein weiterer Unterschied ist beispielsweise, dass Beisetzungen nach islamischem Brauch schnellstmöglich, innerhalb von 24 Stunden nach Eintritt des Todes, erfolgen sollten. Die deutschen Bestattungsgesetze dagegen schreiben eine Mindestfrist von 48 Stunden zwischen Tod und Beisetzung vor. Darüber hinaus herrscht im Islam – ebenso wie im Judentum – das Gebot der ewigen Totenruhe. Mit den Ruhezeiten deutscher Friedhöfe ist dies streng genommen nicht vereinbar. "

( http://bestattung-zeitschrift.de/index.php?id=14&tx_ttnews[cat]=4&tx_ttnews[tt_news]=105&tx_ttnews[backPid]=4&cHash=522fd34f18 )

lg

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten