Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von Frosch am 09.01.2004, 19:53 Uhrzurück

MOOOOMENT MAL!

Hallo!

Also: 60% aller Abgeordneten sind freiwillig, d.h. privat versichert. Da müssen sie der KK 20 Euro im Jahr zahlen - egal, ob sie beim Arzt waren oder nicht. Das ist der Unterschied zur gesetzlichen Krankenversicherung, wo man erst zum Arzt "muß", um die 10 Euro zu zahlen.
Also erst mal informieren *fg*
Ob sie das viele Geld unbedingt verdienen, steht auf einem andern Blatt. Man müßte sie vielleicht leistungsbezogen bezahlen, dann wären sie zum großen Teil wahrscheinlich auf Sozialhilfe angewiesen.

LG Antje

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Postfach Mein Postfach 
Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten