Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von Kuegelchen am 07.09.2011, 14:19 Uhrzurück

Re: Lebensplanungen

Huhu

Also bei uns wäre es nicht möglich die Arbeit gerecht zu teilen. Was ich mit Vollzeitjob, Nacht/Schichtdienst usw in einem Monat verdienen würde, das verdient mein Mann locker in weniger als einer Woche. Ist halt so...
Und reduzieren geht bei seinem Job einfach nicht. Ganz abgesehen das er noch in der Ausbildung ist.
Meine Lebensplanung sah schon immer vor, in den ersten drei Lebensjahren für meine Kinder da sein zu können. Ich habe einen Mann gefunden der diese Vorstellung teilt, er wollte nämlich seine Kinder auch gerne in den ersten drei Jahren zu hause betreut wissen. So gesehen überschneiden sich unsere Lebensplanungen perfekt, also warum etwas daran ändern? Klar, mir fällt manchmal die Decke auf den Kopf weil ich geistig unterfordert bin:-), aber ein Ende ist ja irgendwann abzusehen und in der Zwischenzeit bilde ich mich nach Möglichkeit weiter.
Wenn das jüngste Kind im KiGa ist werde ich wieder arbeiten, logisch. Bis dahin war ich dann, wenn alles gut geht, 7-8 jahre zu Hause.
Vorgesorgt haben wir natürlich privat für den Fall der Trennung, damit ich und die Kinder jederzeit gut versorgt sind.
Und ich glaube eher, das Mädchen vom Berufsleben abgeschreckt werden, wenn sie in frühester Kindheit erleben, wie sie früh von einer gehetzten Mama im KiGa abgeliefert werden, die Mama keine Zeit hat usw. Und warum sollen dadurch ihre intellektuellen Fähigkeiten in Frage gestellt werden?
Generell wird heute zudem über Trennung gesprochen. Man vertseht sich nicht mehr-Trennung. Man hat sich auseinandergelebt- Trennung. Und schnell weiter zum nächsten. Klar bleibt man da als Frau auf der Strecke.
Oft kommt es mir so vor, als ob nur noch wenige WIRKLICH an einer Beziehung arbeiten wollen. Und verstehen, das arbeiten an einer Beziehung schon mal Jahre dauern kann.
Na ja, jedem das Seine. Wir haben zum Glück für nahezu jeden erdenklichen Fall vorgesorgt.

LG Kügelchen

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten