Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von paddies am 31.08.2004, 11:50 Uhrzurück

Re: Lafontaine - Ein Mann des Volkes ?

Nein, er ist sicherlich nicht Mann des Volkes, sondern eher Mann seiner selbst. Er war mit Sicherheit mal gut und mutig. Aber dies ist lange her. Als Finanzminister versagt und dann die Brocken einfach hingeworfen. Heute stellt er sich aufs Podium und stänkert gegen die Politik, die er damals bei der Festlegung des zukünftigen Kurses mitgetragen hat. Einschneidende Reformen sind driengender angeraten denn je, dass weiß er, Merkel, Schröder und jeder andere Politiker auch. Jetzt heißt es eigentlich zusammen stehen, es dem Volk richtig zu vermitteln und gemeinsam durchzustehen. Die goldenen 80er (auch die waren eigentlich auch nicht ganzh so golden) sind nunmal vorbei. Sich oben hinstellen und dagegen zu stänkern, das ist einfach. Genosse Lafontaine, mache entweder durchführbare Gegenvorschlage oder verstumme. Beides wird wohl nicht der Fall sein.

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten