Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von JoVi66 am 30.09.2005, 16:25 Uhrzurück

Re: Läuse und Vorurteile

Kann mich da an eine (wenig lustige) Begebenheit aus meiner Schulzeit (auch schon ewig her) erinnern. Ich besuchte damals eine Mädchengrundschule geführt von Nonnen. Also "lieben Christen" quasi. Wir waren knapp 30 Mädels in der Klasse, davon ein einziges Mädel aus der Türkei. Und, wie es halt so ging fingen irgenwann die ersten an zu kratzen un die Oberschwalbe kam inms Klassenzimmer und verkündete, dass wir an der Schule Läuse hätten. Ich war damals 8 und tierisch genervt ( im warsten Sinn des Wortes :-)) wegen der Wascherei mit Läuseshampoo etc. Ein paar Tage war Elternversammlung und das Thema wurde angesprochen und man höre und staune Elif (so hieß das Mädchen aus der Türkei) wurde als einzige eine ganze Woche nicht mehr in die Schule gelassen obwohl wir allesamt verlaust waren,auf Anraten des Elternbeirates. Ich habe das erst später von meiner Mutter erfahren, die sich darüber aufgeregt hat, da Elifs Vater ein Geschäftsfreund meines Vaters war und der erzählt hatte, das seine Tochter ( als einzige!!!!) einen Brief mit nach Hause bekommen hatte, indem den Eltern angeraten wurde, die Tochter zu Hause zu lassen! Was wollte uns die Nonnengemeinschaft und nicht zu vergessen der Elternbeirat damit wohl sagen???? (so passiert vor über 30 Jahren)
Johanna

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten