Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von desire am 20.04.2011, 19:21 Uhrzurück

Re: Kurz vor Karfreitag....Säkularisierung, was denkt Ihr?

Also ich kann nur von mir sagen dass ich niemanden zwinge Ruhe zu halten.
Für mich sind diese Tage halt ein bisschen Einkehr und Stille, soweit es sich ermöglichen lässt mit Kindern und dem Alltag.
Allerdings kann ich keinen Nachbarn zwingen das selbe zu tun.
Hier in der Gegend sind überwiegend Bauern und die müssen auch ihre notwendige Arbeit tun, wie das Vieh versorgen, auch mal mit dem Traktor raus oder ev. wenn dringend notwendig ist Holz schneiden.

Man muss halt nicht extra laute Gartenpartys machen, ich denke das kann man auf den Ostersonntag oder Montag verlegen.
Karfreitag und Karsamstag sind bei uns zwei ruhige Tage in denen ich auch eben gerne Ruhe hätte. Aber wie gesagt kann man keinen zwingen.

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten