Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von Moneypenny77* am 20.10.2005, 20:12 Uhrzurück

Re: Kopftuch, Fortsetzung

Ihr mögt ja teilweise Recht haben, wenngleich ich aber auch sehr moderne Muslima mit ebenfalls modernen Männern kenne, die "trotzdem" ihr Kopftuch tragen. Ich frage mich nur: Was erreicht man mit einem Kopftuchverbot? GANZ kann man es eh nicht verbieten, denn es wird wohl schwierig werden, ein Gesetz zu verabschieden, in dem es muslimischen Frauen unter Strafeandrohung grundsätzlich untersagt wird, ein Kopftuch zu tragen. In Schule? Kindergärten? Wie ich bereits unten schon sagte: dann werden sie auf ihren Job verzichten. Ich denke desweiteren, daß in den Familien, in denen die Kinder wirklich derart erzkonservativ aufwachsen, es auch nichts bringt, diese mit einer "offenen" Lehrerin zu konfrontieren. Zum einen ist der Einfluss der Väter auf die Kinder 1000 mal größer als der der Lehrerin (nicht umsonst können diese ihre Söhne dazu bringen, ihre Schwestern zu morden, dagegen ist eine Lehrerin wohl ein kleiner Fisch), zum anderen haben es in der Vergangenheit auch die tausenden deutschen Lehrerinnen nicht geschafft, diese Menschen zum Umdenken zu bewegen.

Meines Erachtens muß die "Befreiung" der islamischen Frau IM und nicht AUF dem Kopf beginnen.

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten