Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von Schwoba-Papa am 28.07.2005, 13:30 Uhrzurück

kleiner Einspruch

rufst Du einen Psychiater an ist es wie ein Lottogewinn das er rangeht. Meist haben die Sitzungen und der AB geht ran ! Zur Zeit sind die auch so beschäftigt, daß Du mal richtige Wartezeiten hast (6 Monate sind keine Seltenheit).

Wäre ich Psychiater würde ich mich auch nicht am Telefon über fremde Dritte unterhalten. Dazu gibt es ja die Sitzungen ! Ruf mal beim Arzt an und sag deinem Mann schmerzt die Schulter ! :-)

Klar gibt es auch freie Beratungsstellen (sind aber nicht kostenlos und wenn nur bedingt), nur ob die da kompetent sind ?

Grüßle

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten