Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von emmal j. am 09.09.2005, 16:32 Uhrzurück

Re: Kindergartenpflicht!

Wie Du's sagst, in zweiter Generation...

Die Eltern haben schon wenig Strukturen und WERTE kennengelernt, und bei den Kindern versagts dann ganz und gar.

Das erschreckende ist vorallem die Häufigkeit dieser häuslichen Defizite.
Das kommt leider nicht nur in den extremen Ghettovierteln oder anderen sozialen Ballungsgebieten vor, sondern in vielen Haushalten, die auf den ersten Blick wie "bei mir und Dir" wirken!
Die Mama kann da genug erzählen...

Und obendrein ist den Leuten heute nichts mehr peinlich. Ihre Armut, ihre fehlenden Zähne, ihre Artikulation, ihre (Nicht-) Leistung...

Während früher die "Unterschicht" ja vielleicht wenigstens noch mithalten WOLLTE, sind die weniger bemittelten heute scheinbar ganz froh, eine gewisse Abgrenzung zu erfahren, um unter ihresgleichen munter in den Tag hinein zu leben.

Seit es genug Geld vom Staat für alle gibt, ist auch keiner mehr einer Leistungskonkurrenz mit seinem Nachbarn unterworfen.

Der Teufelskreis ja leider besteht darin, daß in diese Schichten viel mehr (unschuldige) Kinder hineingeboren werden, jibt ja Kinnerjeld.

Bin von der Warte her auch für Kindergartenpflicht, allein weil diese schwächeren Kinder eines Tages mit meinem zusammen in eine Klasse kommen und das Lerntempo dort massiv bremsen werden!


PS @jovi
Und ich muß ehrlich zugeben, daß ich da ein klein wenig neidisch bin auf Bayerns Erfolge (!bin Niedersachse!), obwohl ich da auf den ersten Blick ganz naiv an das kleine verträumte Bergdorf denken muss, in dem noch jeder den Pfarrer mit Vornamen kennt und wo einmal wöchentlich ein Flötenkreis stattfindet...

Egal
Mein Kind wird jedenfalls eine Schere halten können BEVOR es in die Schule kommt!

lg

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten