Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von JoVi66 am 09.09.2005, 16:34 Uhrzurück

Re: Kindergartenpflicht! Und vieles mehr!

Wie hat noch gleich das arme 7 jährige Mädchen geheissen, von dem noch nicht einmal die Nachbarn wußten, das ihre Eltern sie wie ein Tier im abgedunkelten Raum hielten? Wo war die SCHULbehörde? Das sind echte Mißstände und da gebe ich dir völlig Recht: eine Kiga Pflicht, der Nachweis eines zumindest jährlichen Attestes, wie es dem Nachwuchs geht. Das würde ich bundesweit begrüßen, das es für solche Eltern keine schlupflöcher mehr gibt. Es sollte zwar nicht in einen Überwachungsstaat ausarten, aber unsere Kinder sollten als heiliges Gut ( wobei mich das Wort "Gut" als Sache schon stört)betrachtet werden. Wenn Eltern zu einfach gestrickt sind (kein Vorwurf, manche können nichts dafür), kann man vorzeitig intervenieren. Hochschulpolitik ist gut und schön ( sodenn es Kinder gibt, die für die Hochschule in Frage kommen werden). Dies wird nicht der Fall sein, wenn im frühsten Alter nicht dafür gesorgt wird und viele, wie du sagst den Anschluß schon verpasst haben, wenn sie eingeschult werden.
l G Johanna (die heute viel Zeit zum posten hat, da sich Papa um den Nachwuchs kümmert :-))

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten