Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von Elisabeth mit Fumi & Temi am 22.08.2005, 13:43 Uhrzurück

Re: Kindergärtnerin darf kein Kopftuch tragen

Hallo Nina,

städtischer KiGa an der Bazeillesstraße in Haidhausen. Viele Türken, aber fast genausoviele Italiener. Allerdings eher die etablierten Türken, die durchaus integrationswillig sind. Wir hatten im Hort, der dem KiGa angeschlossen ist, einen türkischen Vater (!!) im Elternbeirat. Die Leitung spielt aber kreativ damit. So haben wir wegen dem hohen Ausländeranteil eine zusätzliche Erzieherin genehmigt bekommen. Das nimmt man doch gerne ;-). Dafür wurden auch meine Kinder zu Quoten-Ausländern (schließlich haben sie zwei Staatsbürgerschaften *grins*).

Gruß,
Elisabeth.

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten