Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von Leena am 27.06.2011, 14:23 Uhrzurück

Re: Kia Carnival

Sowas ist einem Kollegen von mir mal passiert - er stieg friedlich und nichtsahnend in sein altes Auto ein, und es macht gewaltig "Rums!" und er saß ein Stockwert tiefer. Allerdings war es kein klassisches "Billigauto", sondern ein stinknormaler Opel Corsa. *grins*

Meiner Meinung nach sind viele "Vorurteile" zum Thema "Billigautos" wirklich nichts anderes als Vor-Urteile - man kann mit allen Fabrikaten Pech haben, und mit allen Fabrikaten auch Glück.

Mein altes "Billigauto" hat mir *rechne* über 15 Jahre gute Dienste geleistet, bis zu einem wirtschaftlichen Totalschaden (weil eine Nachbarin beim Rückwärtsausparken mein armes Autochen erlegt hat, und die Reparatur teurer gewesen wäre als der Zeitwert, seufz!), und da war absolut NICHTS verrostet!!!

Ansonsten arbeitet mein Mann auch im Auto-Bereich, mal bewusst ganz vage formuliert - und manchmal denke ich, man muss schon sehr mutig sein, um überhaupt Auto zu fahren. *schiefgrins*

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten