Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von Kolkrabe am 13.07.2011, 12:57 Uhrzurück

Keine Panik!

Meine Tochter hatte auch Läuse. Ich habe damals nur sie behandelt, 3 x, ich glaube im wöchentlichen Abstand. Ansonsten nach dem Haare waschen Spülung ins Haar und mit dem Nissenkamm kämmen.

Alles weitere habe ich nicht behandelt, außer Betten frisch bezogen, aber das musste eh sein.

Kein weiteres Familienmitglied bekam Läuse, und sie ist auch seit zwei Jahren Läuse-frei!

http://www.bzga.de/infomaterialien/kopflaeuse-was-tun/deutsch/


http://www.rki.de/cln_048/nn_197444/DE/Content/InfAZ/K/Kopflaus/Kopflaus.html?_ _nnn=true

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten