Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von kanja am 06.06.2011, 15:52 Uhrzurück

keine Panik!

Hallo,

meine Tochter hatte in den Osterferien auch einen solchen geschwollenen, schmerzhaften Lymphknoten. Am nächsten Tag hatten wir einen Kinderarzttermin wg. FSME-Aufffrischimpfung. Die Kinderärztin hat es sich angeschaut und sie zwar nicht geimpft, aber auch noch nichts Bedenkliches gesehen. Meine Tochter hatte auch keinerlei Anzeichen eines Infekts.

Dann waren wir vor zwei Wochen wieder dort, hm - Lymphknoten immer noch? / wieder ? etwas angeschwollen. Sie hat die Imfpung bekommen und am nächsten Tag hatte sie einen ordentlichen Schnupfen.

Lasst es anschauen, aber ganz ruhig bleiben!

lg Anja

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten