Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von KH am 13.05.2005, 18:41 Uhrzurück

Kein Wort des Bedauerns, Mitgefühls oder sowas???

Nenne ich das gefühlskalt?
Zu Hause tickt er wohl nicht so aus, wenn IHR daran Schuld seid? Die Verantwortung abschieben ist echt bequem. Auf der anderen Seite: Würde MEIN KInd sich so verhalten, würde ich vor Scham wohl in Grund und Boden versinken und die einzige Möglichkeit, noch in den Spiegel schauen zu können, wäre auch den ANDEREN die Schuld zu geben. Auch eine Form von Selbsterhaltungstrieb.
Na klar bist du selbst schuld, wenn du deinen Job gut machst und die Suppe auslöffelst, die andere eingebrockt haben. Kriegt ihr eigentlich jemals ein Dankeschön zu hören für eure Arbeit?
Schöne Pfingsten

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten