Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von Moneypenny77* am 21.02.2006, 16:03 Uhrzurück

Re: kann man diskutieren lernen?

Habe das am Freitag abend bereits angesprochen, aber es führte irgendwie, aber wie konnte es anders sein, dann doch wieder zu "Blubberblödi-Sumpfgurke-Alles was ich bin bist du zweimal mehr"-Postings.

Eigentlich ist es ganz einfach:

These-Antithese-Argumente-Gegenargumente-Schlußfolgerung.

Voraussetzung: das ganze sollte sachlich bleiben, also ohne emotionale Ein- und Ausfälle. Für einige ist dies leider eine unüberwindbare Hürde.

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten