Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von Schwoba-Papa am 12.12.2005, 10:05 Uhrzurück

@JoVi66

Es gibt genügend Beispiele wie Politiker baden gingen, weil sie was verbockten. Also hör mir auf mit "unangreifbar" !

Fakt ist folgendes :

Die CIA folterten und ob nun Steinmeier, Schily, Schröder, der Papst oder Horst Schlämmer vom "Grevenbroicher Tagblatt" das wußten, ändert nix an der Tatsache !

Sie folterten in der Vergangenheit, während rot-grün und auch zukünftig !

Außer Amnesty International juckt das doch unterm Tisch keine Sau ! Halt, ein paar Journalisten haben nun aufgrund des Berichts in der Washington Post (!) was zu schreiben und jeder hängt sich nun dran und spielt den Moralapostel !

Ohne den lancierten Artikel in der Washington Post anläßlich des Besuches von Condoleeza hätte kein Hobbyredakteur einer Schülerzeitung Ahnung von der Geschichte !

Und plötzlich hat jeder Unterlagen zur Verfügung, hat es schon immer jeder gewußt und alle sind sich einig Opfer zu schaffen, das die Gewissen wieder beruhigt sind.

Übrigens, mal rückwärts gefragt. Was wäre denn gewesen wenn die damaligen Regierungsverantwortlichen nichts gewußt hätten ?
Wenn die USA die deutsche Regierung nicht informiert hätte ?

Das würde mich mehr treffen, lieber eine Regierung die mal wegschaut (zwar moralisch verwerflich, aber diplomatisch notwendig) als eine Regierung die Ahnungslos und Uninformiert ist !

Grüßle

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten