Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von maleja am 10.10.2005, 17:51 Uhrzurück

@JoVi66

Vielleicht liegt es auch daran, dass einem die "anderen" immer mehr auffallen, als die mit derselben Meinung. (Ist ja so ähnlich wie mit den fehlern, die viel mehr auffallen, als das viele Richtigmachende)

Ich bin jetzt mal gespannt, wie das alles laufen wird. Unglücklich über eine große Koalition bin ich auch nicht. Vielleicht tun sie sich nun wirklich zusammen und können somit doch was bewegen, was einer alleine nicht geschafft hätte.
Auch, dass die Grünen draußen sind, kann ich verkraften, ggg. Manchmal denke ich schon, dass ein starke, kreative Opposition mehr bewegen kann, als eine durch Regierungsauftrag erstarrte Fraktion.

Ja, ich bin im Stadtrat. Die erste Legislaturperiode. Sprich, seit ziemlich genau 1 Jahr. ich war eben der Ansicht, immernur motzen ist nichts, am besten selber besser machen. Grins. Nur leider musste ihc halt auch hier feststellen, dass wir (6 von 40) hier auch nicht die Welt bewegen können. Nur Denkanstöße, die dann eine der großen Fraktionen später für sich "neu" entdecken kann. Und dann geht´s auch durch. Den Erfolg dürfen sich zwar die anderen auf die Fahne schreiben, aber das ist egal, wichtig ist die Sache.
(z.B. Kinderbetreuung. Was haben da die Grünen zusammen mit der SPD gekämpft... und auf einmal kam die CDU und hat irgendeinen Vorschlag gemacht - denn auch sie erkennen so langsam den Zahn der Zeit - und schwupps ist es durch...)

Liebe Grüße
Silvia

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Postfach Mein Postfach 
Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten