Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von Moni + Dana am 22.07.2003, 20:35 Uhrzurück

Jo, die Reichen haben ein Krankenbett und die Armen ein

GRAB!

Außerdem wird auf die Art und Weise verhindert, dass die "Rentnerschwemme" Überhand nimmt. Der gemeine Bürger beißt vorzeitig ins Gras und wird mit dem Zinnsarg direkt vom Schreibtisch abgeholt - natürlich, nachdem er seine 16 Stunden-Schicht ohne Überstundenzuschhlag gemacht hat. Man will dem Arbeitgeber ja nicht schaden, oder?

Das sind glatt zwei Fliegen mit einer Klappe! Perfekt! Es ist immer eine wahre Freude, wie bürgernah die Gauner, ähh... Politiker sind. Und sogar ein fleißiges Gemeinschaftswerk von Rot und Schwarz.

Erstaunlich finde ich nach wie vor: keiner rückt den fetten Krankenkassenvorständen zu Leibe. Die dürfen nach wie vor ihre fetten Vorstandsgehälter einsacken und Hochglanz-Mitgliederprospekte verteilen. Das nenne ich mal sorgfältigen Umgang mit dem Geld anderer Leute!

Und die Pharmaindustrie verschlingt mörderische Unsummen. Nirgendwo sind Medikamente so teuer wie in Deutschland. Komisch, wenn so eine Anti-Baby-Pille von Deutschland nach Spanien verschifft wird, sind die drüben trotz Reisekosten immer noch um ein vielfaches billiger als hier vor Ort. Aber den Vorständen pinkelt erstaunlicherweise keiner ans Bein. Vermutlich verpassen die ihren Schmier-Geld-Empfängern in der Politik monatliche Granufink-Packungen in Form von etlichen Euronoten. Da kann einem das Pinkeln glatt vergehen und so kackt man lieber den kleinen Bürger an.

Das schreit doch alles zum Himmel.

Resignierte Grüße
Moni

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten