Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von ninas59 am 26.07.2005, 9:37 Uhrzurück

Re: @Jesse20 wegen Verschwörungstheorien

naja, weithergeholt vielleicht nicht, nur leider wird schnell jeder Andersdenkende als schizophren bezeichnet.

Ich habe eine persönliche Aversion gegen schnelle Vorurteile von Andersartigkeit als psychische Krankheit.

Schizophrenie ist für mich ein Begriff, der von Laien benutzt wird wenn man glaubt jemand hat einen psychischen Defekt.

Um ehrlich zu sein, war ich sogar sehr froh, dass nicht sofort geschrieben wurde, "Dein Mann ist krank, der leidet unter Verfolgungswahn".

Ich bin kein Psychologe und weiss nicht welche Psychosen tatsächlich unter den Überbegriff "Schizophrenie" fallen.

Aufgrund von diesen paar Aussagen von Jesse sollte erst einmal nachgefragt werden woher er diese Aussagen hat, und wieso er diese so unreflektiert übernimmt.

Wie ich schon sagte, ich kenne bodenständige intelligente Menschen die von einen Teil dieser Aussagen überzeugt sind.

Ich habe einen guten Freund, der sich irgendwann Gott verschrieben hat, und sein ganzes Leben Richtung Bibel und Glaube ausgerichtet hat. Die Aussagen, und Reaktionen sind ähnlich zu Jesse20 Mann.
Deswegen würde ich ihn NIEMALS als krank einstufen.

Es ist nicht so, dass ich keine psychisch kranken Menschen kennengelernt habe, nur gehörte da grundsätzlich noch ein bisschen mehr dazu, als die Information die Jesse20 gemacht hat.

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten