Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von FrauKrause am 09.09.2011, 14:59 Uhrzurück

Jeder Elternteil hat jeweils 10 Tage für "Kind-Krank"

die können dann auch bedenkenlos genommen werden. Erst wenn man sich die Tage übertragen lassen will vom Ehepartner (dem ja auch 10 Tage gesondert zustehen) - also ÜBER 10 Tage kommt, weil der Ehegatte nicht nehmen kann/will, müßte man sich eine Bescheinigung vom Arbeitgeber des Ehegatten geben lassen, dass dieser seine 10 Tage nicht nehmen kann aus betrieblichen Gründen.

LG fk

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten