Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von tinai am 10.01.2006, 16:20 Uhrzurück

Ja

na klar kannst DU mindern.

Du musst die Minderung nur ankündigen und dann auch mindern (es gibt irgendwelche Fristen, googel einfach einmal).

Die möglichen MInderungen für nicht funktionierende Heizungen sind relativ hoch und damit schmerzhaft für den Vermieter. Ich spreche aus Erfahrung.

Falls Du Mitglied im Mieterschutzbund bist (würde sich bei Deiner Wohnungssituation vielleicht empfehlen, obwohl das der letzte Verein ist, für den ich Werbung machen würde), dann kannst Du dich da kostenlos und anwaltlich beraten lassen. Die haben auch die Tabellen über die übliche Rechtssprechung in solchen Angelegenheiten.

Gruß Tina

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten