Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von FrauKrause am 04.05.2011, 13:30 Uhrzurück

ja, man kann nicht die Strafe der Verhandlung

vorwegnehmen, das wurde getan. Einfach so. Selbst wenn die Todesstrafe (die ich persönlich sowieso mißbillige) dann die Folge gewesen wäre.

Unsäglich, was die Frau Merkel da gesagt hat, und auch das WIE. Ich war seltsam unangenehm berührt, als ich es hörte, ich kann es nichtmal richtig in Worte fassen.

VG ib

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten