Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von maleja am 12.06.2005, 14:30 Uhrzurück

Ja, ich habe eine andere Meinung

Denn mit der Todesstrafe machen wir uns auch zu Mördern. Es darf keine Todesstrafe mehr geben! Wir leben in einem guten Rechtsstaat und den möchte ich mir auch nicht durch die Todesstrafe an Perverslingen nehmen lassen.

Ich bin dafür, dass es für diese Täter eine lebenslange Strafe gibt. Und zwar eine RICHTIG lebenslange. Wenns sein muss auch gerne in der Psychatrie. Aber nie mehr raus auf die Menschheit.

Hat jemand von den Todesstrafen schreiern "Green Mile" gesehen? Ich denke, spätetstens nach diesem Film müsste jedem die Lust an der Todesstrafe vergangen sein.
Denn, wann ist es denn 100%? Schon allein der Gedanke, dass man jemand unschuldig hinrichtet...wer will da noch mit gutem Gewissen leben?

Nein, Todesstrafe ist bestimmt keine Lösung.

Wir könnten ja schon mal präventiv anfangen. die Gesellschaft müsste sich auch verändern, damit es schon gar nicht mehr zu solche Perverslingen kommt (denn keiner wird als solcher geboren. Im Prinzip sind die ja auch ganz arme Schweine - ohne sie in Schutz nehmen zu wollen)

ABER: wenn jemand einem meiner Kids so etwas antun würde, würde ICH wohl schon zum Mörder werden. Aber das bin dann ICH und nicht die Gesellschaft. Und das muss ich dann mit mir ganz alleine ausmachen.

@vallie: Was hast Du denn gegen Marihuana Schmuggler? Deswegen Todesstrafe???? Finde ich jetzt ein wenig krass. Für Alkoholschmuggler dann auch? ODer was? Wie kriegst dann Dein Viertele? *lach

Nene, also, mal bißchen auf dem Boden der Realitäten bleiben. Auch für Heroindealer bitte keine Todesstrafe, nur sehr sehr lange weg. Aber bei Gras????
Hm.

Grüßle
Silvia

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten