Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von marit am 11.09.2003, 0:16 Uhrzurück

Re: Ja, genauso sehe ich es...

Naja Ralph, ich finde es so gerechter, eben WEIL man doch dann vorher in Deutschland Steuern gezahlt hat und nicht in dem Land, in dem man sich dann später aufhält. Ich dachte eigentlich, daß das auch umgekehrt funktioniert: ein italienischer Arbeitsloser bekommt sein Arbeitslosengeld doch auch aus Italien, wenn er in Deutschland lebt, oder etwa nicht? Mit Sicherheit bekommt er jedenfalls kein Arbeitslosengeld oder eine Rente aus deutschen Kassen, wenn er vorher nicht hier gearbeitet hat. Und analog stelle ich es mir eben auch umgekehrt vor, daß eben die Zahlung solcher Leistungen an Staatsbürgerschaft und ehemaligen Arbeitsplatz geknüpft ist und nicht an den aktuellen Aufenthaltsort. Daß daneben ein gesondertes System für Flüchtlinge existieren muß, steht ja außer Frage...

Ich unterstelle einfach mal, daß die Menschen sich nicht überlegen "wo ist das Leben am teuersten, wo kann ich am meisten aus dem System rausholen", davon hat man ja auch gar nichts, weil der Kaufwert des Geldes nicht mehr wird, sondern daß die Leute dahin gehen, wo sie biographische Bezüge haben, wo Freunde und Verwandte wohnen, weil sie ihren gemeinsamen Lebensabend am Ort ihrer Flitterwochen verbringen wollen, sie überlegen vielleicht welches Klima ist für meine kranken Lungen am zuträglichsten usw. Es ist fast eine wenig so in dieser Diskussion, als ob man mit aller Macht verhindern wolle, daß auch Sozialhilfeempfänger glücklich sein dürfen; nach dem Motto "wenn ich schon einen Büroausblick auf Regen und grauen Asphalt habe, dann müssen die Leute, die ich mitversorge auch auf ihren Plattenbau-Linoleumboden starren und nicht etwa in die Sonne blinzeln." Und noch einmal: ich halte diese Kostendebatte für vorgeschoben. ein Sozialhilfeempfenger in einem italienischen Fischerdorf kostet uns nicht mehr als ein sozialhilfeempfänger in Freiburg im Breisgau...

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten