Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von Fröschli am 05.08.2011, 20:15 Uhrzurück

Ist das Erzieher/ Kinderpflegerproblem Bundesland bezogen?

Hier in Niedersachsen scheint die Erzieherausbildung nicht zu laufen.
Habe letztes Jahr ca 25 Bewerberinnen kennenlernen dürfen und mal ganz im Ernst, das war gruselig. Die Zeugnisse (Schule) waren super, nur die Praxis war unmöglich oder der Umgang mit den Kindern nicht so wie wir das möchten (zB Kind sagt, es möchte nicht von der Hospitantin gewickelt werden, sie geht nicht darauf ein, selbst als das Kind begann zu weinen- geht mal gar nicht).

Mein Sohn war in einer Kita, in der die Erzieherinnen nicht merkten, das Kinder über den Zaun gingen und nach Haus, Kinder bei 0° nur in Strumpfhose daußen saßen,...

Da ist mir eine Kinderpflegerin die fit ist, lieber.
Wir haben dann auch eine Kinderpflegerin eingestellt, die deutlich mehr drauf hat, als die die wir da hatten.
Aber da gehen die Meinungen wohl auseinaander. Bei uns gibt es zwar offiziell Erst- und Zweitkraft, bzw Gruppenleitung und Zweitkraft, aber in der Praxis wird im Team gearbeitet. Wenn ein Gespräch ansteht, dann "darf" auch die Kinderpflegerin das Gespräch führen, das ist auch für die Eltern ok, weil alle kompetent sind, Fortbildungen machen, Berufserfahrung haben,...

Ihr habt dann wohl eher die Schnarchnasen Kinderpflegerinnen kennengelernt, wir die Schnarchnasen Erzieherinnen.

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten