Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von max am 23.12.2004, 12:19 Uhrzurück

Re: Irrtum

ich habe mir letztes Jahr eine ETW gekauft (auch Ö). Und zwar Neubau, nachdem ích lezten Jahre in alten Wohnungen in Miete gewohnt hatte, wollte ich nur mehr eine ganz neue Wohnung. VOrteil: ich konnte schon bei der Gestaltung und Raumplanung und Bodenverlegung,..mitreden und wirklich alles nach meinen WÜnschen einrichten.

Und war mir zugute kommt. Habe eine Wohnung der Firma AURA (NÖ) und die sind auf 1 Mio. ATS gefördert. Und ich bekomme in NÖ noch zusätzlich Superförderung. Von daher zahle ich gerade mal die Betriebskosten und Wohnbauförderung und den Rest kriege ich durch die Superförderung wieder retour (einkommensabhängig natürlich).

Ich bin echt super zufrieden. Die Nachbarn sind ok und für Anschaffungen wird natürlich immer alle Eigentümer befragt und müssen zustimmen. Also nicht, die Hausverwaltung will neu streichen. So einfach ist es nicht.

Bei mir kommt dazu, eine Mietwohnung in der gleichen Größe käme mir wesentlich teurer als meine Eigentumswohnung monatlich. Ich musste zwar anzahlen, aber monatl. zahle ich fast nichts. Und habe so gut wie keine Heizkosten weil ich 1. Stock mitten drin wohne und es ist immer schön warm im Winter (war in der alten Whg. nicht so).

Aber Genossenschaftswhg. kannst du doch auch kaufen, oder?
lg max

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten