Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von deischuhzu am 15.07.2011, 11:37 Uhrzurück

Re: Irrational und überreagiert

Genau deswegen sollen Eltern beim Schwimmuntericht nicht dabei sein, weil dann wirklich viele Kinder so ein Theater veranstalten. Die kalte Wassertemperatur finde ich zudem nicht zumutbar. Auch wenn es jetzt eine Hitzewelle gäbe, ist ein Schwimmkurs auch unmöglich, da das Schwimmbad dann brechend voll ist und für die Kinder nur ein kleiner Teil abgesperrt wird, der Lärm trotzdem unerträglich ist.

Alternative, man sucht sich einen Schwimmkurs im beheizten Schwimmbad oder sucht sich ein Hallenbad, der Bademeister gibt dort auch gerne Einzelunterricht.

Was natürlich auch hilft, ist ein Neoprenanzug, an den man wirklich denken sollte, wenn man seine Kinder im unbeheizten Freibad Schwimmunterricht zumutet. Kinder kühlen sehr schnell aus, auch wenn die Außentemperatur gen 30 Grad steigen sollte.

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten