Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von malwinchen am 18.05.2011, 14:53 Uhrzurück

irgendwie sind ja bei solchen geschichten alle

beteiligten am ende ruiniert. und da sind jetzt noch nicht einmal die mittelbar betroffenen personenkreise betrachtet, die ebenfalls den auswirkungen ausgesetzt sind oder sein werden.

gestern abend habe ich den kommentar eines französichen medienvertreters gesehen, den die unterschiede im umgang mit tatverdächtigen zwischen frankreich und den USA aufzeigte. er zitierte einen anderen französichen journalisten, der geäußert hatte, dass DSK zwar ein kamm gegeben worden wlre, aber am rasierzeug gespart würde, bevor er im gerichtssaal der welt als schwerstverbrecher präsentiert worden ist. bilder von angeklagten in gerichtssäalen sind in frankreich verboten, weil zunächst die unschuldsvermutung gelten würde. die prlsentation von DSK käme einer vorverurteilung gleich und wäre menschenunwürdig. es wurde auch von einer bewussten demütigung frankreichs und europas durch die USA gesprochen...

es scheint fast so als sähen wir die geschichte hier noch recht neutral... in frankreich gibt es wohl eine klare einstellung zur "wahrheit" in diesem fall. in den USA ist wohl auch nicht mehr von einer sachlichen betrachtung bis zur aufklärung die rede... dort gilt DSK in der berichterstattung schon weitestgehend als täter vorverurteilt.

da mischt eine nachricht über eine angebliche HIV-infizierung des potentiellen opfers die bereits erkaltende brühe noch einmal kräftig auf. wenn DSK tatsächlich als verurteilter vergewaltiger auf rikers island eingebuchtet wird, erreicht er als prominenter eh nicht einmal das ende seinr haftstrafe... da würde eine HIV-infizierung, die er sich nicht einmal bei der fraglichen person geholt haben muss, auch nicht mehr großartig strafverschärfend sein. derzeit wird er ja schwer bewacht, damit nicht irgendein anderer häftling durch eine attacke gegen ihn zu zweifelhafter berühmheit kommen kann... so kann man sich doch leicht ausrechnen, wie sehr seine lebenserwartung gegen nul tendiert, wenn er dort längere zeit verbleiben soll.

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten