Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von Linda in USA am 15.02.2003, 20:41 Uhrzurück

Re: Irak - USÁ

"Ich denke das es im Irak nur um eins Sache geht und das ist Öl. Und das Öl brauchen die USA dringent. Wenn man in Texas einen Barel Öl fördern will kostet das über 200 $ im Irak nur 10$ da da Öl dort an der Oberfäche ist. Denn eins ist klar hätte sich der Irak so verhalten wie es Kora im Moment tun gäbe es dieses Land schon nicht mekr"

-die USA brauchen Oel dringend - und wir kriegen es aus Venezuela, thank you very much. Die Europaer brauchen also kein Oel? OK. Korea ist ein total anderes Thema, die haben bereits Atomwaffen und deshalb muss man damit anders umgehen. Schoener Gedanke, wenn Saddam erst mal Atomwaffen hat und dann genauso auf den Putz haut wie Nordkorea. Wollt ihr das??

"So hönisch es klingt der Irak ist das Vortscchritlichtes Land in Arabien. Die Frauen habe dort die meisten Rechte. Sie müssen keien Schleier tragen und sie können jeden Beruf ausüben, den sie wollen. Es besteht im Irak eine Schulpflicht für Jungen und Mädchen bis 14 Jahre.
Im Irak werden fundamentale Moslems verfolgt, da sie der Diktatur schaden."

- Ah, weil sie der Diktatur schaden. Ich weiss nicht, ob alles so Friede Freude Eierkuchen ist, wie Du das beschreibst. Wir hoeren hier in den USA immer von Exilirakern, die von FOlter und sonstigen Greueltaten berichten.

"Dann sowohl das Problem Irak und Afganistan ist von den USA selber geschaffen. Sowohl die Taliban als auch Hussain wurden von den USA mit Waffen und Geld unterstützt da beide gegen die Sowjetunion Krieg führten."

- Genau, damals ging es um anderes. Aber wenn jemand, den du zuvor unterstuetzt hast sich ploetzlich gegen dich wendet, sollst du also nichts machen und dir alles gefallen lassen? Komische Logik. Ich versuch das mal meinen Sohn zu erklaeren, falls eine Stadt in den USA von Terroristen platt gemacht wird.

"Also worum geht es dann im Irak die Menschrechte? Nein denn die Diktatoren wurden von den USA an die Macht gebracht."

- Es geht um die UNO Resolution 1441. Wenn man die nicht durchsetzen kann, kann man die UNO gleich abschaffen.

"Um die Befreiung der Fraune? Nein Frauen haben im Irak die meisten Rechte."

- SOlange sie nichts gegen Saddam sagen, vielleicht. Sonst kriegen die auch ganz gleichberechtigt die Koepfe ab, wenn sie sich was sagen trauen.

"Worum geht es dann ums Öl. Wo ist dann also der Uniterschied als der Irak Kuwait angriff um das Öl zu bekommen? Wenn nun die USA den Irak angreifen um das Öl zu bekommen."

- Ich weiss nicht, was du meinst. Es ist also OK, wenn ein verrueckter Diktator, der sein eigenes VOlk abmetzelt, die KOntrolle ueber saemtliche Oelfelder im Nahen Osten hat? Na wenn Du dabei gut schlafen kannst - ich nicht.

"Und damit hier keiner Schreit wie antiamerikanistisch ich bin. Ich bin amerikanerin"

- Oh really? So what. My husband is American and served during the 1. Gulf War. He saw first hand what can happen if a crazy dictator terrorizes his neighbors.

Linda

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten