Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von Trini am 26.01.2006, 8:50 Uhrzurück

In sechs Jahren Kiga habe ich schon beides erlebt.

Zwei türkische Familien, die tatsächlich nur in ihrem Haus türkisch sprechen. Auf der Straße, im Kiga, in der Schule wird deutsch gesprochen.
Die Kinder sprechen völlig akzentfrei.

Eine türkische Familie, wo Mutter nach -zig Jahren immer noch nicht deutsch kann. Papa leidlich. Die spreche untereinander türkisch und der Sohn hat auch in drei Jahren Kiga nur schlecht deutsch gelernt und (jetzt kommt der Knaller) ER hat immer wieder versucht, mit der Tochter der anderen Familie im Kiga TÜRKISCH zu sprechen.

Ansonsten haben (bei entsprechendem Engagement der Eltern) hier schon russische, griechische und koreanische Kinder binnen kürzester Zeit deutsch gelernt. Das Engegement heißt aber: Kontakte über den Kiga hinaus und Bemühen der Eltern um deutsche Sprache.

Trini

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten