Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von Schwoba-Papa am 27.09.2004, 17:12 Uhrzurück

Im Namen des Gesetzes

Freispruch !

Es konnte nicht nachgewiesen werden, das sie in einem Eheähnlichen Verhältnis leben (juristisch), da
a.) er noch weiterhin eine Wohnung unterhält und dort Miete zahlt
b.) 2-3 Besuche mit Übernachtung dies nicht stützen, da es ja seine Kinder sind und er dadurch ein weiteres Interesse an den regelmäßigen Besuchen hat.

Der Richter wollte nur wissen, welchen
Eindruck ich von ihm hatte bzw. wie oft er meiner Meinung im Haus war.
Der betreffende Zeitraum war vor 3 Jahren. Sagt mir mal wie oft Euer Nachbar vor 3 Jahren Besuch bekommen hat ! UND DAFÜR MUSSTE ICH 2 STUNDEN RUMHOCKEN ! schankedön

Grüßle

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten